Neue Datenquellen zur Lebensqualität

Die Urban Audit-Broschüre 2019 ist erschienen

Die Urban Audit-Broschüre 2019 geht auf die Erschließung neuer Datenquellen zur Erfassung und Beobachtung städtischer Lebensqualität ein. Die Verwendung von Big Data und Crowd Data in der Stadtentwicklungsplanung wird anhand von beispielhaften Modellprojekten aus der Urban Audit-Datensammlung bzw. verschiedenen Städten vorgestellt. Dabei erfolgt eine Typisierung in nutzergenerierte, transaktionsgenerierte und sensorgenerierte Daten.

Weiterer Themenschwerpunkte der Broschüre sind Mobilität und Verkehr, auch die ersten Ergebnisse zur städtischen Befragung zur Lebensqualität 2018 werden in der Broschüre vorgestellt.