Definitionen

Der Städtevergleich im Urban Audit basiert auf europaweit einheitlichen Definitionen, die sich im Zeitablauf ändern können. Die aktuellsten Definitionen finden sich im Methodenhandbuch der Europäischen Union. Nicht in allen Mitgliedsstaaten liegen die Daten entsprechend dieser Definitionen vor. Auch aus diesem Grund sind bei Eurostat ausführliche Metadaten hinterlegt.

Datenquellen

Die Daten werden als Sekundärstatistik aus einer Vielzahl von Quellen zusammengetragen und erfassen die Lebensqualität in den ausgewälten Städte.

Das Merkmalsspektrum reicht von der Bevölkerungsstruktur über Wohnen, Gesundheit, Arbeitsmarkt und Wirtschaft, Umwelt und Verkehr bis zu Kultur, Freizeit und Tourismus.

Die Daten stammen zum Großteil aus der amtlichen Regionalstatistik und von den Städten selbst, aber auch aus der Statistik der Bundesagentur für Arbeit, aus Mikrozensus-basierten Schätzrechnungen, von den Landeskriminalämtern, dem Kraftfahrtbundesamt und verschiedenen anderen nichtstaatlichen Organisationen. Sie alle werden mit den europäischen Definitionen abgestimmt und, wenn erforderlich, an diese angepasst.

Eine Übersicht über die gut 15 Datenquellen aus denen in Deutschland die Daten zusammengestellt werden.

Datenquellen des Urban Audit Deutschland

 

Datenerhebung bei den Städten

Ein wichtiger Teil der Daten des Urban Audit kommt von den Städten selbst. Die Datenabfrage erfolgt bei allen 127 Städten einmal jährlich. Die Städte erhalten einen Zugangscode und geben die Daten in eine Erfassungsmaske ein. Derzeit werden 20 Merkmale bei den Städten direkt erhoben.

Perception Survey

Der Perception Survey der EU ist eine wichtige Ergänzung zur Datensammlung, da er das subjetive Lebensgefühl der Bürger selbst erfasst. Deutsche Städte haben 2006, 2009, 2012, 2015 und 2018 in koordinierten Parallelbefragungen diese städtevergleichenden Umfragedaten um die Ergebnisse für zuletzt 24 weitere Städte verstärkt. Mit der DG Regio ist ein Austausch der Mikrodaten vereinbart, so dass in Deutschland zuletzt die Bürgermeinungen von 31 Städten miteinander verglichen werden konnten.

 

 Betreuende Stelle

Dr. Ellen Schneider

Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle
Urban Audit-Betreuende Stelle
68018 Mannheim

+49 (0) 621 293 7101
urbanaudit@mannheim.de

Tobias Link

Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle
Urban Audit-Betreuende Stelle
Postfach 101832
68018 Mannheim

+49 (0) 621 293 7486
urbanaudit@mannheim.de

Ricarda Buff

Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle
Urban Audit-Betreuende Stelle
Postfach 101832
68018 Mannheim

+49 (0) 621 / 293 7857
urbanaudit@mannheim.de