Städtestatistik in Deutschland

Im Rahmen der kommunalen Daseinsvororge sind die deutschen Städte, Gemeinden und Kreise verpflichtet, für ihre Bürgerinnen und Bürger vorausschauend und effizient zu planen. Dies setzt eine professionelle Informationsinfrastruktur voraus. Die Städtestatistik leistet hierzu einen maßgeblichen Beitrag.

Der Zwang, mit den kommunalen Ressourcen sparsam umzugehen und der Wunsch nach interkommunaler Vergleichbarkeit von Daten und Ergebnissen haben schon früh zu interkommunaler Zusammenarbeit und Arbeitsteilung in der Städtestatistik geführt.

VDSt und KOSIS

Der VDSt und der KOSIS-Verbund sind die Plattformen für diese Zusammenarbeit.

 Ansprechpartner

Hartmut Bömermann

Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Vertreter des Vorstands
Stellvertretender VDSt-Vorsitzender
Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin

hartmut.boemermann@statistik-bbb.de

Dr. Ansgar Schmitz-Veltin

VDSt-Vorsitzender
Udamstr. 32
70567 Stuttgart

+49 175 5252406
vdst@schmitz-veltin.de

Dr. Axel Stender

Stadt Moers, FB 3 - Interner Service - Statistikstelle
Rathausplatz 1
47441 Moers

02841-201-305
axel.stender@moers.de
www.moers.de

Dr. Ersin Özşahin

Stadt Köln, Amt für Stadtentwicklung und Statistik
Vorsitzender AG Süd
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

+49(0)221/221-21871
ersin.oezsahin@stadt-koeln.de

Erik Feßler

Stadt Göttingen, Referat Statistik und Wahlen
KOSIS-Vorsitzender
Philipp-Reis-Str. 2A
37075 Göttingen

+49 (0) 551 400 5080
e.fessler@goettingen.de